Crowdfunding-Aktion

Digitales Lernen - neue Tablets machen's möglich!


>> Jetzt spenden: Direkt zur Crowdfunding-Plattform gehen <<

>> Infobrief (pdf) downloaden <<

>> Presseartikel lesen <<

 

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte, Freundinnen und Freunde der Realschule Tegernseer Tal,

der Förderverein und die Schulleitung der Realschule Gmund haben sich nach dem Motto „Was einer alleine nicht schafft, das vermögen viele!“ ein ehrgeiziges Ziel gesetzt:

In den Klassenzimmern der Realschule Tegernseer Tal stellt uns der Landkreis Miesbach eine sehr gute fest eingebaute Medienausstattung zur Verfügung. Ergänzend dazu konnten wir bereits 2013 spendenfinanziert zwei Klassensätze Tablets beschaffen, die seitdem in Projektarbeiten, zur Recherche, für Multimedia-Projekte und vieles andere rege genutzt wurden. Die vorhandenen Geräte sind jedoch mittlerweile veraltet und sollen durch neue iPads ersetzt werden, um den Jugendlichen wieder beste Voraussetzungen fürs digitale Lernen zu ermöglichen, denn Bildung und digitale Kompetenzen sind die Schlüssel für eine gute und erfolgreiche Zukunft - dafür setzen wir auf die Kraft der Vielen und auf Ihre Unterstützung!

Unterstützung der Raiffeisenbank im Oberland

Die Raiffeisenbank im Oberland hat eine sogenannte „Crowdfunding“-Plattform ins Leben gerufen, auf der es sehr einfach möglich ist, Spenden für ein gemeinsames Ziel zu sammeln. Zusätzlich verdoppelt die Raiffeisenbank jede Spende ab € 5,- (bis zu einer Summe von € 2500,-). Wir haben uns als Ziel gesetzt, € 8500,- über das Projekt zu sammeln; damit können wir einen der beiden iPad-Koffer voll finanzieren und für Projekte etc. den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stellen. Abzüglich einer möglichen Förderung von € 2500,- durch die Raiffeisenbank müssen wir also € 6000,- Euro an Spenden selbst aufbringen. Rechnerisch bedeutet das, dass wir mit einer Spende von durchschnittlich € 10,- pro Familie unser Ziel erreichen könnten, dass alle Schülerinnen und Schüler z.B. im Rahmen von Projekten die Möglichkeit hätten, immer wieder mit den aktuellen Tablets zu arbeiten.

Wie kann ich unterstützen?

Es ist ganz einfach – klicken Sie nur auf diesen Link, um auf unsere Projektseite zu kommen:

>> https://oberlandbank.viele-schaffen-mehr.de/tablets-realschule-gmund <<

Auf der Projektseite können Sie sehr unkompliziert z.B. per Lastschrift, mit Kreditkarte oder Überweisung eine Spende hinterlassen. Sie können wählen, ob Sie anonym spenden wollen oder ob Ihr Name in der Liste der Unterstützer genannt werden soll. Alle Spender, die sich mit 10 Euro oder mehr beteiligen, laden wir als Dankeschön herzlich zur Präsentation ein, wenn wir die neuen Tablets und deren Möglichkeiten für die Schulgemeinschaft präsentieren. Fördern Sie das Projekt mit 50 Euro oder mehr, laden wir herzlich zu einem "Hands on" ein, bei dem sie selbst die Möglichkeiten erfahren können, die sich für das digitale Lernen mit den neuen Tablets bieten. Sie können das Dankeschön selbst auf der Projektseite auswählen.

Was passiert, wenn das Finanzierungsziel nicht erreicht wird?

Schaffen wir es nicht, innerhalb von 90 Tagen unser Finanzierungsziel von € 8500,- zu erreichen, kann das Projekt nicht realisiert werden und alle Unterstützer erhalten ihr Geld automatisch zurücküberwiesen.
Nun haben wir es in der Hand – wir würden uns sehr freuen, wenn Sie mit Ihrer Unterstützung dazu beitragen würden, dass unsere Kinder an der Realschule Tegernseer Tal beste Bedingungen für das Lernen in einer digitalen Welt vorfinden.

Herzliche Grüße

Rita Haimerl, Vorsitzende des Fördervereins und des Elternbeirats
Tobias Schreiner, Schulleiter